Home

Zur Notarin bestellt

Dienstag, 27. März 2018 | Autor:

Rechtsanwältin Anne-Kathrin Gezork wurde zur Notarin bestellt.

Ab sofort steht Ihnen Frau Gezork neben ihrer Tätigkeit als Anwältin und Fachanwältin für Familienrecht auch als Notarin zur Verfügung. Das Hauptaugenmerk liegt im Bereich des Familienrechts (Beurkundung von Eheverträgen etc), des Erbrechts (Beurkundung von Testamenten etc.) und der Beurkundung von Grundstückskaufverträgen oder Vorsorgevollmachten.

Gerne dürfen Sie sich vertrauensvoll an Frau Notarin Gezork wenden.

Für weitere Informationen das Notariat betreffend schauen Sie auch hier.

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Kostenerstattung einer LASIK-Behandlung

Freitag, 11. August 2017 | Autor:

Eine Krankheit im Sinne der Versicherungsbedingungen kann auch dann vorliegen, wenn bei 30-40 % der Menschen der entsprechenden Altersgruppe der fragliche Gesundheitszustand ebenfalls auftritt (vorliegend Fehlsichtigkeit von -3 bis -2,75 Dioptrien).

Die Notwendigkeit einer medizinischen Behandlung (hier LASIK-OP) einer Krankheit im Sinne der Versicherungsbedingungen kann nicht wegen der Üblichkeit des Tragens einer Brille oder Kontaktlinsen verneint werden. Das hat der BGH entschieden

weiter…

»crosslinked«

Thema: Versicherungsrecht | Beitrag kommentieren

Die Zukunft gestalten – Ein Vortrag rund um das Erbrecht

Montag, 24. Oktober 2016 | Autor:

Am 11.11.2016 um 15:00 Uhr findet die nächste Veranstaltung zum Thema „Erbrecht“ statt. Unter dem Motto „Die Zukunft gestalten“ hält Rechtsanwalt und Notar Rolf Salmon in Zusammenarbeit mit dem DRK – Kreisverband Bremen e.V. einen Vortrag rund um das Erbrecht. Dabei werden die Rechtsfolgen des gesetzlichen Erbrechts sowie Möglichkeiten, seinen letzten Willen hiervon abweichend durch Testament zu regeln, aufgezeigt.

 

Veranstaltungsort:
DRK-Kreisverband Bremen e.V.
Wachmannstr. 9 (Haus 2), 28209 Bremen
Tel.: 340 31 26

 

Der Eintritt ist frei. Der Veranstalter bittet um telefonische Anmeldung unter der vorgenannten Rufnummer.

 

Referent:
Rolf Salmon
Rechtsanwalt & Notar

Thema: Allgemein, Erbrecht | Beitrag kommentieren

Ein Vortrag zum Erbrecht

Montag, 17. Oktober 2016 | Autor:

Am 04.11.2016 um 15:00 Uhr findet wieder eine Vortragsveranstaltung rund um das Thema „Erbrecht“ statt. In Zusammenarbeit mit dem DRK Bremen referiert Rechtsanwalt und Notar Rolf Salmon über die Rechtsfolgen des gesetzlichen Erbrechts und zeigt Möglichkeiten auf, seinen letzten Willen hiervon abweichend durch Testament zu regeln.

 

Veranstaltungsort:
DRK Bremen Pflege GmbH
Meinert-Löffler-Str. 15, 28755 Bremen
Tel.: 0421 / 620 44 60

 

Der Eintritt ist frei. Der Veranstalter bittet um telefonische Anmeldung unter der vorgenannten Rufnummer.

 

Referent:
Rolf Salmon
Rechtsanwalt und Notar

Thema: Allgemein, Erbrecht | Beitrag kommentieren

Fehlende Herstellergarantie ist ein Sachmangel

Freitag, 29. Juli 2016 | Autor:

Fehlt die nach den Angaben des Verkäufers noch bestehende Herstellergarantie, stellt dies einen Sachmangel dar, der zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt. Dies hat der BGH entschieden. weiter…

Thema: Allgemein, Verkehrsrecht | Beitrag kommentieren

Mietwagenkosten nach Vermittlungsangebot des Versicherers

Mittwoch, 27. Juli 2016 | Autor:

Bietet bei der Abwicklung eines Verkehrsunfalls der Sachbearbeiter der gegnerischen Haftpflichtversicherung dem Unfallgeschädigten telefonisch einen Mietwagen zu einem günstigen Tagespreis an und mietet dieser im Anschluss ein Ersatzfahrzeug bei einem Vermieter seiner Wahl zu teureren Kondition, kann der Haftpflichtversicherer den diesbezüglichen Ersatzanspruch kürzen. weiter…

Thema: Verkehrsrecht | Beitrag kommentieren

Kein Entzug der Fahrerlaubnis bei Schwerhörigkeit

Mittwoch, 6. April 2016 | Autor:

Einem Verkehrsteilnehmer kann wegen Schwerhörigkeit die Fahrerlaubnis nicht entzogen werden, sofern keine sonstigen schweren Mängel vorliegen. Dies hat das AG Neustadt durch Beschluss im Eilverfahren vom 28.01.2016 (Az.: 3 L 4/16.NW) entschieden.

weiter…

Thema: Verkehrsrecht | Beitrag kommentieren

BGH stärkt Verbraucherrechte bei Lebensversicherungen

Freitag, 18. März 2016 | Autor:

Der Bundesgerichtshof hat in einer Reihe von Entscheidungen nunmehr die Rechte der Verbraucher bei der Beendigung eines Lebensversicherungsvertrages durch Widerruf gestärkt. weiter…

Thema: Versicherungsrecht | Beitrag kommentieren

Rechtsprechungsänderung zu Schönheits-reparaturen und Abgeltungsklausel

Donnerstag, 7. Mai 2015 | Autor:

Der BGH hat seine Rechtsprechung zu Formularklauseln bei Schönheitsreparaturen teilwese geändert. Dies betrifft insbesondere solche Klauseln, die einem Mieter auch dann zur Durchführung von Schönheitsreparaturen verpflichtet, wenn die Wohnung bei Anmietung zumindest teilweise unrenoviert übernommen wurde.

Daneben hat der Bundesgerichtshof seine Rechtsprechung auch bezüglich der (Quoten-) Abgeltungsklausel geändert. weiter…

Thema: Mietrecht | Beitrag kommentieren

Bremer Immobilientage – Vortrag

Montag, 23. Februar 2015 | Autor:

Am 07. und 08.03.2015 finden die Bremer Immobilientage der Sparkasse Bremen erneut statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung hält unser Notar, Rolf Salmon, einen Vortrag zum Thema „Rechtssicher kaufen und verkaufen – Grundlagen des Immobilienkaufvertrages“.

Der Vortrag findet an beiden Veranstaltungstagen jeweils um 10:15 Uhr im Finanzzentrum der Sparkasse Bremen, Am Brill, 28195 Bremen statt. Die Sparkasse Bremen hat zur Beantwortung von Einzelfragen im Anschluss an den Vortrag einen „Speakers Corner eingerichtet“.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren